G'spür di

G'spür di

Das etwas andere Konzert - Ein interaktives Miteinander

 

 
 

Eigene und multikulturelle Lieder
polyphon und mit viel Raum für Improvisation …
„Bei einem G’spürdi-Konzert wird Musik ganz im Sinne des deutschen Komponisten Carl Orff gelebt, der schrieb: „Elementare Musik ist nie nur Musik allein, sie ist Bewegung, Tanz und Sprache, sie ist eine Musik, die man selbst tun muss, in die man nicht als Hörer, sondern als Mitspieler einbezogen ist.“
„G’spür di“,
das ist nicht nur unser Bandname, sondern vor allem Ermutigung für jeden sich selbst durch Musik zu spüren, sich mitnehmen zu lassen und sich in einem interaktivem Miteinander zu beteiligen und das Leben klingen zu lassen.

G'spürdi - Foto c by J. Seewald
Eigene und multikulturelle Lieder
polyphon und mit viel Raum für Improvisation …

Bei einem G’spürdi-Konzert wird Musik ganz im Sinne des deutschen Komponisten Carl Orff gelebt, der schrieb: „Elementare Musik ist nie nur Musik allein, sie ist Bewegung, Tanz und Sprache, sie ist eine Musik, die man selbst tun muss, in die man nicht als Hörer, sondern als Mitspieler einbezogen ist.“

Band/Ensemble: Ensemble/Musikgruppe
Sonstiges: interaktive Konzerte mit Publikumsbeteiligung

Anzahl Künstler: 4.

Vorwiegend Eigenkompositionen

Folk: Folk
Sonstiges: Weltmusik und Eigenkompositionen

Firmen Events: Firmen Events (Allgemein), Sommerfest
Hochzeit: Mitternachtseinlage, Agape, Standesamt, Jubiläumshochzeiten, Abendmusik, Trauung / Messgestaltung
Kirchlich/Sakrale Veranstaltungen: Trauung / Messgestaltung
Private Veranstaltungen: Private Veranstaltungen (Allgemein), Taufe, Geburtstagsfeier, Begräbnis
Öffentliche Veranstaltungen: Konzert/Festival
Sonstiges: Gemeinschaftsbildung durch Musik, Workshop

Blasinstrument: Querflöte, Flöte, Blasinstrument (Allgemein), Blockflöte
Gesang: Gesang (Allgemein), Englisch, Frauenstimme, Mundart/Dialekt
Saiteninstrument (Zupfinstrument): Saiteninstrument/Zupfinstrument (Allgemein), Akustik Gitarre, Ukulele
Schlaginstrument: Cajón, Xylophon, Schlagzeug, Hang, Schlaginstrument (Allgemein), Percussion
Tasten- und Knopfinstrument: Tasten- und Knopfinstrument (Allgemein), Keyboard, Klavier, Akkordeon
Sonstiges: Chalumeau, Melodica, Bass-Ukulele

Gage von € 320,– bis € 1000,–

Programmdauer von 30 bis 120 Minuten.

Unverstärkt (keine PA/Tonanlage und kein Strom notwendig)

Akustikversion (kleine PA/Tonanlage bzw. Strom notwendig)

Verstärkt (PA/Tonanlage vom Veranstalter gestellt)

Verstärkt (PA/Tonanlage vom Künstler gestellt). Beschallung für bis zu 200 Personen.

Bandstatus: Profi

Animation

Moderation

Diverses: Live

Sonstiges: Workshop, Mantras

Das Evenbricks-Team kümmert sich darum, dass ihre Anfrage rasch bearbeitet wird. Ihre Anfrage ist gratis, provisionsfrei und unverbindlich.

(Einmal ausfüllen - mehrfach verwenden!)

G
Gspuerdi

G

Graz