Junkie Dolls

Junkie Dolls

La Magia



 
 
logo 2
Seit Anfang des Jahres 2017 widmen sich die Junkie Dolls ausschließlich der Schaffung von
Eigenkompositionen. Die Arbeiten am ersten Album mit dem Arbeitstitel "Magia" sind bereits
auf der Zielgeraden.
Mit Rossella Russo, einem gesanglichen Ausnahmetalent aus Neapel, gelingt es der Band einen
aussergewöhnlichen Musikmix zu schaffen.
Eine Österreichische Band, die sich stilistisch zwischen Rock, Pop und Jazz bewegt, mit
Einflüssen der klassischen italienischen Liedermacher und Popmusiker der 70er und 80er
Jahre. Die Liedtexte basieren auf emotionale Tatsachenerzählungen der jungen Vokalistin und
vermitteln eine große Portion lyrischen Tiefgang und Flair.

Band/Ensemble: Ensemble/Musikgruppe

Anzahl Künstler von 7 bis 8.

Vorwiegend Eigenkompositionen

Jazz: Jazz (Allgemein)
Populärmusik: Pop (Allgemein)
Rock: Rock (Allgemein)

Firmen Events: Firmen Events (Allgemein)
Private Veranstaltungen: Private Veranstaltungen (Allgemein)
Öffentliche Veranstaltungen: Unterhaltungsmusik (Fest), Straßenfest
Sonstiges: Kultur Veranstaltungen

Blasinstrument: Blasinstrument (Allgemein), Saxophon, Flöte
Gesang: Männerstimme, Gesang (Allgemein)
Saiteninstrument (Zupfinstrument): Saiteninstrument/Zupfinstrument (Allgemein), E-Bassgitarre, E-Gitarre, Ukulele, Akustik Gitarre
Schlaginstrument: Schlaginstrument (Allgemein), Schlagzeug
Tasten- und Knopfinstrument: Tasten- und Knopfinstrument (Allgemein), Klavier, Orgel, Keyboard

Verstärkt (PA/Tonanlage vom Veranstalter gestellt)

Verstärkt (PA/Tonanlage vom Künstler gestellt). Beschallung für bis zu 100 Personen.

Bandstatus: Semiprofi

Diverses: Live

Ihre Kontakt-Informationen:

Art der Anfrage:

Veranstaltungs-Details:

graz